Navigieren
9. Oil Leak Rumble Zürich-Wollishofen
23. September 2012
Klassik
10. Oil Leak Rumble 2013
11. Oil Leak Rumble 2013
12. Oil Leak Rumble 2014

Güterbahnhof Wollishofen, 11.30

Güterbahnhof Wollishofen, 11.30

BMW 250

Der Erste macht sich schon auf den Heimweg. BMW R...?

Vincent

A fly in the ointment: Falsche Jacke auf der Vincent.

Die längste Gabel des Tages.

Die längste Gabel des Tages.

Matchless Single & Condor A580

Im Vordergrund Matchless Einzylinder, dahinter Condor A580.

Harley-Davidson

Nur die echten Veteranen (Töffs, nicht Fahrer) dürfen auf die Rampe.

Vincent und Norton Commando

Schöner als neu: Vincent und Norton Commando.

Norton, Atlas oder 650 SS?

Norton Atlas oder 650 SS?

BMW R90S

BMW R90S

"Leichtfüssige" Ducatisti

"Leichtfüssige" Ducatisti

BSA A7

BSA A7 von 1951, Haarfarbe stimmt leider nicht ganz mit der BSA überein.

Seitengesteuerte Harley-Davidson

Seitengesteuerte Harley-Davidson
Unfallschwerpunkt: Ungeschützte Primärkette!

BSA Goldstar

BSA Goldstar

Triumph Bonneville

Mit klassischem Barbour Anzug auf der Triumph Bonneville.

Rarität unter Harleys: Die XLCR 1000 Cafe Racer von 1977-79, 61 PS bei 6200 1/min

Brough Superior SS80

Brough Superior SS80

Dnjepr Gespann

Dnjepr Gespann

Kneeler neu entdeckt!

Kneeler neu entdeckt!

Triumph Street Triple

Triumph Street Triple

Die coolste Blondine

Die coolste Blondine.

Ducati 250 Desmo

Ducati 250 Desmo

Maico 450 von 1978

Maico 450 Zweitakt von 1978

Maico produzierte Fahr- und Motorräder von 1926 bis Mitte der 1980er Jahre. Nach dem Krieg wurde Maico unter andern bekannt durch seinen 250er-Zweitaktroller Maicoletta dem Universal berittene Zürcher Polizisten nur knapp folgen konnten.

Sehen und gesehen werden.

Sehen und gesehen werden.

H-D Shovelhead

Wo kommen nur all die Shovelheads her? 1966 -1985

Boxer BMW

Kein Boxer zu brav, um nicht bös zu sein.

BSA Bantam D1, 1948 - 1963

Die BSA Bantam wurde in verschiedenen 125 und 175 ccm Versionen bis 1971 gebaut. Der Zweitaktmotor stammt ursprünglich von der DKW RT125: eine Kriegsbeute der Allierten. Die Bantam mobilisierte nach dem Krieg die einfachen Leute auf der Insel. Man beachte die Upside-down Gabel!

Chevi Pickup

Wolf im Schafspelz: Unter der konservierten Patina dieses Chevi von 1948 schlummert ein 5.7 l V8 mit 400 PS.

La Salle

La Salle von General Motors.
La Salles wurden von 1927 bis 1940 bei Cadillac gebaut.

Norton Commando

Nächstes Oil Leak Rumble am ...

9. Oil Leak Rumble beim Güterbahnhof Zürich-Wollishofen, 23. September 2012

Eine grossartige Schau von Bastlern, Experten, Künstlern, Leichtsinnigen, Schrägen Vögeln, Schraubern, Selbstdarstellern, Sonntagsfahrern, seriösen Typen, Töffbegeisterten, kühnen Umbauten, altem Eisen, Klassikern und gewöhnlichen Töffs. Nicht immer gelingt die Show perfekt und deshalb sei ein bisschen Kritik erlaubt.

Vorbei an Originalzustandverfechtern, Sonntags- und Tourenfahrern hat sich eine Szene entwickelt, die mit Ideenreichtum und Fantasie den paragraphengläubigen Normaltöffler vor den Kopf stösst. Dieser Drang nach neuen Ideen und Gestaltungsfreitheit kann uns allen nützlich sein, wenn hie und da eine Bauvorschrift gelockert oder weniger stur angewandt wird.

Erstaunlich die Anzahl von Ace Cafe und 59 Klebern und T-Shirts. Trotz mehr als ein Dutzend Töffreisen nach Blighty in den letzten 45 Jahren schaffte ich weder das Ace Cafe noch die Mitgliedschaft beim 59 Club. Unser "Ace Cafe" war damals das Mühlebächli.

Auffallend die grosse Anzahl neuer Retro-Triumphs aus Hinckley. Seit den bescheidenen Anfängen bei der Mohag vor 20 Jahren hat sich der Schweizer Markt für Triumph grossartig entwickelt.

Am Rande der 2-300 Töffs nahmen auch ein halbes Dutzend U.S. Autoveteranen am Treffen teil, z.B. Chevi Pickup 1948, Dodge, La Salle, Chevi Impala, Chevi Malibu, Ford Mercury und andere.

Bastards

Klassik
59 Club
Ace Cafe London

10. Oil Leak Rumble 2013
11. Oil Leak Rumble 2013
12. Oil Leak Rumble 2014

Navigieren
Text und Bilder Robert Pfeffer
CH-8194 Hüntwangen
Seitenanfang