Navigieren

Flügertag Fehraltorf 1988
Flugplatz Speck

SiteMap

Grosses Flugmeeting in Fehraltorf, das kommt nie wieder.

Nach 20 Jahren habe ich ein paar Bilder ausgegraben und gescannt. Einige Typen und Namen habe ich inzwischen vergessen. Aber vielleicht hilft ein Besucher weiter.

Google findet unter "Flügertag/Fliegertag/Flugmeeting Fehraltorf" keine andern Websites.

Die Messerschmitt Me-109 die wir hier im Tiefflug sehen, war vielleicht die letzte ihrer Art. Zehn Jahre später hat mir Ian French in Duxford erklärt, dass der letzten flugtüchtigen Me-109 die Zertifizierung nicht erneuert werde.

Am 20. März 2009 berichtigte mich Stephan Weeber, dass es sich bei diesem Exemplar nicht um eine originale Messerschmitt handelt, sondern um eine von Hispano Aviation in Lizenz gebauten HA 1112 M-1L "Buchon".

F-15

F-15

Transporter

Transporter

Kunstflugstaffel

Kunstflugstaffel

Chance Vought F-4U Corsair

Chance Vought F-4U Corsair

Spitfire

Spitfire

Harrier, Senkrechtstart und -landung

Harrier, Senkrechtstart und -landung

Harrier, Senkrechtstart und -landung

Harrier, Senkrechtstart und -landung
Mustang

Mustang P-51

Messerschmitt Me-109

Me-109 aus Spanischer Hispano Fertigung

Christian Schweizers Pitts Spezial

Christian Schweizers Pitts Special

Christen Eagle von Konstrukteur Frank Christensen, Nachfolger der Pitts Special

Hawker Hunter rollen über die Strasse

Das ist nicht Fehraltorf, sondern Mollis 1992
Hawker Hunter rollen über die Strasse

Hawker Hunter
Hawker Hunter
Navigieren
Text und Bilder Robert Pfeffer
CH-8194 Hüntwangen
Seitenanfang