Home

SBB Historic Führerstandsfahrt am Gotthard
22. Juni 2013

Am 22. Juni 2013 durfte ich an einer Führertandsfahrt am Gotthard teilnehmen. Im Prospekt lesen wir:

Mit dem Lokführer im Führerstand
Erleben Sie in einer Kleingruppe die Gotthard-Nordrampe aus dem Führerstand eines historischen Triebwagens. Vom fachkundigen SBB Historic Reisebegleiter erhalten Sie unterwegs interessante Streckenerklärungen und Antworten auf Ihre Fragen.

Reiseprogramm Vormittagsfahrt
09.10 Uhr: Beginn im Depot Erstfeld
13.15 Uhr Ende im Depot Erstfeld

Reiseprogramm Nachmittagsfahrt
13.20 Uhr: Beginn im Depot Erstfeld
17.15 Uhr Ende im Depot Erstfeld

Inbegriffen:
- Rundgang durch das Depot Erstfeld
- Führerstandsfahrt auf der Strecke Erstfeld-Airolo-Erstfeld im historischen Triebwagen BDe 4/4 1646
- Stellwerkbesichtigung in Göschenen und Gurtnellen
- Langsamfahrten an verschiedenen imposanten Stellen auf der Strecke
- Besuch des Denkmals für die Arbeiter im Gotthardtunnel in Airolo
- Fotographiermöglichkeiten aus dem offenen Gepäcktor
- Verpflegung im Barwagen (Mineralwasser, Kaffee, Süssgebäck)
- Teilnehmerzertifikat
- SBB Historic Reisebegleitung: Streckenerklärungen durch orts- und streckenkundigen Begleiter

BDe 4/4 in Erstfeld

BDe 4/4 in Erstfeld

Unser Nachmittagsprogramm beginnt um 13.20 mit dem Rundgang im Depot Erstfeld.
Im Bild die Ae 6/6 Uri von 1953
In meiner Kindheit in den 1950er Jahren wurde die Ae 6/6 in einem Pestalozzi Kalender beschrieben.

Stellwerk Gurtnellen

Stellwerkbesichtigung im Bahnhof Gurtnellen
Das Stellwerk von Integra Signum (heute Siemens) stammt aus dem Jahr 1955 und wird im Oktober 2013 ausser Betrieb gesetzt.

Fotohalt oberhalb von Wassen

Fotohalt oberhalb von Wassen

Streckenwärterhaus

Fotohalt beim letzen Streckenwärterhaus an der Gotthardlinie
Die BDe 4/4 steht in der 88.5 m langen Rohrbach-Tunnelbrücke, erbaut 1982-84

BDe im Bahnhof Airolo

Unser Triebwagen im Bahnhof Airolo auf 1140 Meter über Meer
Airolo ist der höchstgelegene Bahnhof im SBB Schienennetz.

Stellwerk Göschenen

Stellwerkbesichtigung im Bahnhof Göschenen
Der Fahrdienstleiter organisiert gerade eine spektakuläre Parallelfahrt unseres Triebwagens mit einem Güterzug!

Wir werden rechts überholt!

Talfahrt von Wassen nach Erstfeld: Hilfe! Wir werden rechts überholt!

Ankunft in Erstfeld

Ankunft in Erstfeld um 17.15 Uhr
Ewald Berchtold hat uns nicht nur sicher chauffiert, sondern auch hervorragend informiert.

Gedenktafel
"Fotohalt" in der Mitte des Gotthardtunnels wo sich eine
Katakombe für die Streckenwärter befindet. Noch heute
wird der Tunnel einmal monatlich zu Fuss kontrolliert.
Bild: Erinnerung an tragische Unfälle
BDe Beschriftung

Der BDe 4/4 1646 ein elektrischer Gepäck- und Personentriebwagen.

Technische Daten
Baujahr: 1954; Hersteller: SLM/BBC/MFO/SIG

Fahrzeugdaten
Länge über Puffer: 22,7 m; Dienstgewicht: 57 t; Reibungsgewicht: 57 t; Triebraddurchmesser: 940 mm; Leistung: 1176 kW / 1380 PS; Geschwindigkeit: 110 km/h

Antrieb
Antriebsart: Elektrisch, vier Fahrmotoren; Steuerung: Hüpfersteuerung; Bremssysteme: Automatische Bremse, Oerlikon; Rangierbremse: Oerlikon; Bremsartumschalter: P/R Bremse; Elektrische Bremse: Widerstandsbremse; Schleuderbremse: manuell; Handbremse: Spindel

Führerstand
Mit Ewald Berchtold und Reiseleiter Bruno Lämmli haben wir einen unvergesslichen Nachmittag erlebt.
Einen Dank herzlichen Dank ans SBB Historic Team in Erstfeld.

Navigieren

Text und Bilder Robert Pfeffer
CH-8194 Hüntwangen

Seitenanfang